Rauferseminar

Ursachen, Auswirkungen und Lösungsmodelle zu innerartlichem Konfliktverhalten bei Hunden
Referent: Thomas Baumann vom 24. - 26.07.2009

Inhalt des Seminars war die Erarbeitung von Lösungsmodellen insbesondere das Setzen von Aggressionsblockaden, Resozialisierung und Konflikt-Training
---------------------------------------------------------------------------------

Hospitationswoche in der Beratungsstelle für Hundetrainer/ Hundeschule Bielefeld
Dr. Gabriele Niepel vom 25.08 - 30.08.2008

  - Teilnahme an einer Einführungsstunde für den Erziehungskurs für Anfänger
  - Teilnahme an einer Erziehungskursstunde im Außentraining
  - Teilnahme an einer Erziehungskursstunde auf dem Hundeplatz
  - Teilnahme an einer Kursstunde im Anfängerkurs Beschäftigung
  - Teilnahme an einer Stunde der gemischten Welpen- und Junghundegruppe
  - Teilnahme an einer Welpenspielstunde
  - Teilnahme an einer Junghundspielstunde
  - Teilnahme an einer Trainingsstunde im Bereich Beschäftigungstraining für Fortgeschrittene
  - Teilnahme an einer Trainingsstunde im Bereich Beschäftigungstraining für fortgeschrittene     Anfänger
  - Teilnahme an einer Trainingsstunde im Bereich Agility für Fortgeschrittene
  - Teilnahme an einer Trainingsstunde im Bereich Agility für Anfänger
  - Teilnahme an einer Einzeltrainingsstunde: Anti-Jagdtraining
  - Teilnahme an einer Einzeltrainingsstunde: Grundgehorsamstraining fü Hunde mit                  
     Aggressionsproblematik
  - Teilnahme an der wöchentlichen Telefonsprechstunde
  - Teilnahme an Vortragsabend. Thema: Gesundheit des Hundes
  - Videoanalyse zweier Problemberatungen:
    Fall 1: Geräuschangstproblematik
    Fall 2: Gerade nach Deutschland überführter Spanienhund

---------------------------------------------------------------------------------

Hirngespinste, Beschwichtigungssignale und die wissenschaftliche Wirklichkeit
Günther Bloch 17.08 - 19.08.2007

---------------------------------------------------------------------------------

Aggressionsverhalten beim Hund Gabriele Niepel 25.11 – 26.11.2006

Teorieseminar

---------------------------------------------------------------------------------

Praktikum auf der Eberhard-Trumler-Station Joachim Leidhold u. Dirk Roos 02.09 - 03.09.2006

Beobachtung von Wildtieren, z.B. Dingos

---------------------------------------------------------------------------------

Beschäftigungsmöglichkeiten mit dem Hund Gabriele Niepel 22.07- 23.07.2006

Was gibt es für Möglichkeiten meinen Hund zu beschäftigen?

---------------------------------------------------------------------------------

Praxistrainig für Hundeerzieher Gabriele Niepel 22.4 - 23.04.2006

Theorie und Praxis in verschiedensten Bereichen – Schwerpunkt - Training in Gruppe

---------------------------------------------------------------------------------

Praxisorientierte Ausbildung im Canisland 16.01 - 19.01.2006
Sabine Padberg u. Martina Fritz

Durchführung von Beratungsgesprächen, Zusammenstellung von Einzeltrainings, Trainingsaufbau und Methodik, Hilfsmittel und ihr Einsatz,
Zusammenführung von Hunden,Hundesprache.

---------------------------------------------------------------------------------

Diplom zur Tierpsychologie am 01.10.2005

ATN Akademie für Tiernaturheilkunde

---------------------------------------------------------------------------------

Hunde – Workshop – J. Leidhold/K. König am 03.11 u. 04.11.2005

Kommunikation in der Partnerschaft Mensch/Hund

---------------------------------------------------------------------------------

Seminar – Chris Götte am 20.08 u. 21.08.2005
Arbeitslosigkeit beim Hund Teil II
Praktische Umsetzung

---------------------------------------------------------------------------------

Seminar – Chris Götte am 25.07 u. 26.07.2005
Arbeitslosigkeit beim Hund Teil I
Mögliche Folgen und Abhilfe

---------------------------------------------------------------------------------

D.O.G.S am 13.03.2005
Leinenführigkeitsseminar

---------------------------------------------------------------------------------

Seminar - Martin Rütter D.O.G.S am 18.12 u. 19.12.200
„Aggressionsverhalten“
Ursachen – Erkennung – Vermeidung – Therapie

---------------------------------------------------------------------------------

Seminar – Dr. Gabriele Niepel am 20.11 u. 21.11.2004
Arbeiten mit Problemhunden Teil II
Korrekturmöglichkeiten

---------------------------------------------------------------------------------

Praktikum Martin Rütter D.O.G.S Juli/August 2004
Teilnahme an Erstgesprächen, Beobachtung von Problemfällen,
Arbeit mit dem Futterbeutel

---------------------------------------------------------------------------------

Seminar – Dr. Gabriele Niepel am 14.02 u. 15.02.2004
Arbeiten mit Problemhunden Teil I
Ursachenforschung

 

 


Rauferseminar

Ursachen, Auswirkungen und Lösungsmodelle zu innerartlichem Konfliktverhalten bei Hunden
Referent: Thomas Baumann vom 24.- 26.07.2009

Inhalt des Seminars war die Erarbeitung von Lösungsmodellen insbesondere das Setzen von Aggressionsblockaden, Resozialisierung und Konflikt-Training

---------------------------------------------------------------------------------

Hospitationswoche in der Beratungsstelle für Hundetrainer/Hundeschule Bielefeld
Dr. Gabriele Niepel vom 25.08.08-30.08.08

  - Teilnahme an einer Einführungsstunde für den Erziehungskurs für Anfänger
  - Teilnahme an einer Erziehungskursstunde im Außentraining
  - Teilnahme an einer Erziehungskursstunde auf dem Hundeplatz
  - Teilnahme an einer Kursstunde im Anfängerkurs Beschäftigung
  - Teilnahme an einer Stunde der gemischten Welpen- und Junghundegruppe
  - Teilnahme an einer Welpenspielstunde
  - Teilnahme an einer Junghundspielstunde
  - Teilnahme an einer Trainingsstunde im Bereich Beschäftigungstraining für Fortgeschrittene
  - Teilnahme an einer Trainingsstunde im Bereich Beschäftigungstraining für fortgeschrittene     Anfänger
  - Teilnahme an einer Trainingsstunde im Bereich Agility für Fortgeschrittene
  - Teilnahme an einer Trainingsstunde im Bereich Agility für Anfänger
  - Teilnahme an einer Einzeltrainingsstunde: Anti-Jagdtraining
  - Teilnahme an einer Einzeltrainingsstunde: Grundgehorsamstraining fü Hunde mit           Aggressionsproblematik         
  - Teilnahme an der wöchentlichen Telefonsprechstunde
  - Teilnahme an Vortragsabend. Thema: Gesundheit des Hundes
  - Videoanalyse zweier Problemberatungen:
    Fall 1: Geräuschangstproblematik
    Fall 2: Gerade nach Deutschland überführter Spanienhund

---------------------------------------------------------------------------------

Hirngespinste, Beschwichtigungssignale und die wissenschaftliche Wirklichkeit
Günther Bloch 17.08.07 - 19.08.07

---------------------------------------------------------------------------------

Aggressionsverhalten beim Hund Gabriele Niepel 25.11.06 – 26.11.06

---------------------------------------------------------------------------------

Praktikum auf der Eberhard-Trumler-Station Joachim Leidhold u. Dirk Roos 02.09.06-03.09.06

ATN Akademie für Tiernaturheilkunde

---------------------------------------------------------------------------------

Beschäftigungsmöglichkeiten mit dem Hund Gabriele Niepel 22.07.06-23.07.06

---------------------------------------------------------------------------------

Praxistrainig für Hundeerzieher Gabriele Niepel am 22.04.06-23.04.06
Theorie und Praxis in verschiedensten Bereichen – Schwerpunkt - Training in Gruppen

---------------------------------------------------------------------------------

Praxisorientierte Ausbildung im Canisland
Sabine Padberg u. Martina Fritz 16.- 19.01.2006

Durchführung von Beratungsgesprächen, Zusammenstellung von Einzeltrainings,
Trainingsaufbau und Methodik, Hilfsmittel und ihr Einsatz,
Zusammenführung von Hunden, Hundesprache

---------------------------------------------------------------------------------

Diplom zur Tierpsychologie am 01.10.2005
ATN Akademie für Tiernaturheilkunde

---------------------------------------------------------------------------------

Hunde – Workshop – J. Leidhold/K. König am 03.u. 04.11.2005
Kommunikation in der Partnerschaft Mensch/Hund

---------------------------------------------------------------------------------

Seminar – Chris Götte am 20.u. 21.08.2005
Arbeitslosigkeit beim Hund Teil II
Praktische Umsetzung

---------------------------------------------------------------------------------

Seminar – Chris Götte am 25.u. 26.07.2005

Arbeitslosigkeit beim Hund Teil I
Mögliche Folgen und Abhilfe

---------------------------------------------------------------------------------

D.O.G.S am 13.03.2005

Leinenführigkeitsseminar

------------------------------------------------------------------------

Seminar - Martin Rütter D.O.G.S am 18.u.19.12.2004
„Aggressionsverhalten“
Ursachen – Erkennung – Vermeidung – Therapie

---------------------------------------------------------------------------------

Seminar – Dr. Gabriele Niepel am 20.u. 21.11.2004

Korrekturmöglichkeiten

---------------------------------------------------------------------------------

Praktikum Martin Rütter D.O.G.S Juli/August 2004
Teilnahme bei Erstgesprächen, Beobachtung von Problemfällen,
Arbeit mit dem Futterbeutel

---------------------------------------------------------------------------------

Seminar – Dr. Gabriele Niepel am 14.u. 15.02.2004
Arbeiten mit Problemhunden Teil I
Ursachenforschung

---------------------------------------------------------------------------------

Seminar - Referentin Gudrun Zimmermann am 10.10.2004
Tellington –Touch – Methode für Hunde
Schwerpunkt: Spezielle Touches – Geräusche, Unsicherheit – Körperarbeit,
Bodenarbeit – Bandagen

---------------------------------------------------------------------------------

Seminar - Referentin Gudrun Zimmermann am 27.06.2004
Einführung in die Tellington – Touch – Methode für Hunde
Schwerpunkt: Basis TTouches – Körperkontakt – Bandagen

---------------------------------------------------------------------------------

Ausbildungszentrum für Hundefreunde am 14.04 - 18.04. 2003

Einwöchiges Fortbildungsseminar
Theorie und Praxis für Hundeausbilder

---------------------------------------------------------------------------------

Seminar - Dr. Gabriele Niepel am 05. u. 06.07.2002
Welpenprägungsspielstunden durchführen

 

 

 

 

 
www.mein-hund-lernt.de

Gästebuch der Hundeschule Claudia Tirtey

Neuer Eintrag
Zum Gästebuch

Gesamtwertung:
11 Silvia Jumpertz silvia.jumpertz@gmx.de
Bewertung:
Kukuk,wir wünschen dir alles Liebe zu deinem Neuanfang in deiner Hundeschule, das alles so gelingt, wie du es dir wünschst!!! Aber falls nicht alles so klappt, kann ja mal vor kommen, dann steck bloß nicht den Kopf im Sand ...wir sind auch noch da und helfen gerne, wenn wir können...PS bloß nicht klickern lassen.
(ha ha)
Alles Gute und Teu Teu Teu
Silvia ,Franz und SAM
Jülich, 03.07.13

10 Peter
Keine Bewertung
Liebe Claudia
Tolle Seite die strahlt Optimismus aus...und ich hoffe das alles gut läuft..jedenfalls drücke ich dir die Daumen.. et hätt noch immer jood jejange..
03.07.13

9 Sandra mundsengel@aol.com
Keine Bewertung
Hallo liebe Claudia,

natürlich möchten wir auch unseren Pfotenabdruck hier hinterlassen!
Wir wünschen Dir einen guten Neustart als Einzelkämpfer mit Deiner Hundeschule!
Mach einfach so weiter wie bisher! Du bist klasse!
Liebe Grüße,
Sandra, Michael mit Monti, Feivel und Lenny
03.07.13

8 Svenja Minou73@web.de http://www.yeannie.de
Bewertung:
Liebe Claudia,

auch wir - das "Schnauzer-Svenja-Team" - wünschen Dir einen tollen, erfolgreichen Neustart, auf dem wir Dich und Djamira super gerne begleiten werden!!
...mit Training und Spaziergängen und Gesprächen und Kaffee trinken und und und...

Wir wünschen Dir weiter so viel Freude bei der Arbeit mit den Hunden und ihren Menschen - immer nette und dankbare Teams, die Deine Arbeit zu schätzen wissen, immer gute Einfälle für Neues und Altes und dass Dir der Spaß an der Sache nie genommen wird!!!

Crossdogging hört sich gut an -
"Da simmer dabei..." :)

Alles Liebe und Gute,
Irit und Trümmerlotte ;) Felisha
mit Svenja
Langerwehe, 03.07.13

7 Maria maria.villegas@freenet.de
Bewertung:
Zum Thema Beratung, welche Rasse passt zu mir und welcher Züchter ist der richtige, kann ich nur ein riesengroßes DANKE sagen <3
Ohne dich, hätte ich jetzt nicht so einen tollen Hund <3

Ach ja, und auch ein riesengroßes DANKE dafür, dass du meine Sina, nachdem ich jahrelang daran gescheitert bin, endlich für die Dummyarbeit begeistern konntest

Also was ich damit sagen will, DANKE

Du hast mir die Körpersparche des Hundes erst so richtig nahe gebracht, ich kann nur sagen, dass ich in den paar Jahren sehr viel gelernt habe wovon meine Hunde merklich profitieren.

Hundeschule ist nicht nur Erziehung sondern auch Spaß und Beschäftigung und das kann man ein Leben lang machen auch mit einem alten Hund und bei ner Tasse Kaffee und rumgeklöne, macht es nochmal so viel Spaß

03.07.13

6 Birgit
Keine Bewertung
Hallo Claudia,
alles Gute für deinen Neuanfang!!!
Wir freuen uns schon auf unsere nächsten Unterichts-Stunden mit anschließendem Quatschen und Kaffee trinken.
Viele Grüße von
Birgit, Gerd, Ronja und dem Chaoten Luis
03.07.13

5 Sabine Sabine.stegelman@gmx.de
Bewertung:
Liebe Claudia,
Ich wünsche Dir einen guten Neuanfang,auf dass alle Deine Wünsche für Dich persönlich und Deiner Hundeschule in Erfüllung gehen!aber Denk dran,Du hast viele Freunde, die auch in Krisenzeiten hinter und zu Dir stehen!
Sabine
02.07.13

4 Peter+Bolle peter.koerver@freenet.de
Bewertung:
Hallo Claudia,
schönes neues Outfit, etwas frischer mit mehr Pfiff.

Jeder Hundebesitzer sollte seinem besten Freund / in eine sehr gute Grundlage d.h. Ausbildung ermöglichen. Mein Bolle hat alles bei Dir/Euch durchlebt Welpengruppe, Junghundegruppe, Logieren, Gehorsam, Apportieren usw. Ich hoffe wir haben noch viele schöne Jahre wie die Vergangenen mit Dir und den immer netten Hundefreunden/inen in Bourheim. Mein Bolle und Ich freuen uns drauf.
Gruß Bolle und Peter
Höllen, 02.07.13

Gehe zu Seite 1 2 3 4


iV Guestbook 4.1
iV Guestbook Theme | Admincenter
Copyright © 2008 www.innovanic.de